Blogmas | appetitlicher Adventspunsch

Sonntag, 6. Dezember 2015



Hey Cuties,

zu aller erst wünsche ich euch allen einen tollen 2.Advent. Heute habe ich passen für euch zum Adventssonntag einen Adventspunsch.

Der Punsch ist Alkoholfrei & somit auch für Kinder & Fahrer geeignet. Ich habe zum ersten mal einen Punsch selber gemacht & war doch überrascht wie einfach & schnell es ging. Natürlich gibt es auch noch ein paar andere Rezepte, die definitiv das Gegenteil sind.




Ihr benötigt:

Waldbeeren Tee
200ml Orangensaft
400ml Kirschsaft
Agavendicksaft 
Zimtstangen
Orangen


Zum Rezept:

Erster Schritt
Zuerst erhitzen wir 1L Wasser, am besten in einem Topf. Sobald das Wasser kocht, geben wir 1 Zimtstange als Aromatisierung hinzu & 4 Teebeutel vom Waldbeeren Tee. Und lassen das ganze für 5-10min ziehen.

Zweiter Schritt
Im nächsten Schritt wärmen wir in einem weiteren seperaten Topf die 200ml Orangensaft & 400ml Kirschsaft auf. Das ganze soll nur erhitzt & nicht zum Kochen gebracht werden.




Dritter Schritt
Im dritten Schritt geben wir den erhitzten Saft zum Tee mit dazu & vermischen das ganze zusammen. Nun wird beliebig mit Agavendicksaft gesüßt, jeder wie er möchte, ob weniger oder mehr süße.

Vierter Schritt
Nun füllen wir den Adventspunsch in Hitzebeständige Gläser oder Tassen.
Das ganze wird nun noch mit ein paar Orangescheiben & Zimtstangen dekoriert & am Kaffeetisch zu Plätzchen & Kuchen serviert.




Das war es schon zu meinen Rezept. Wie ihr seht, ich habe nicht zu viel versprochen, das Rezept ist wirklich super easy & schnell in der Zubereitung.

Und nun, genießt den 2.Advent mit euren liebsten. Ich wünsche euch schon einmal einen wunderbaren Start in die Woche.
Und wenn ihr meinen Adventspunsch nach gekocht habt, dann hinterlasst mir doch bitte einen Kommentar ob hier, bei Snapchat (Konfetti Katze) oder bei meinen anderen Social Media Seiten ob er euch geschmeckt hat.

Kommentare:

  1. Hi darling :D
    Great idea!!! Seems to be absolutely delicious :D

    NEW WISHLIST POST | Dear Santa…
    InstagramFacebook Oficial PageMiguel Gouveia / Blog Pieces Of Me :D

    AntwortenLöschen
  2. Oooh, danke schön! <3
    Ich hoffe einer meiner Tipps erweist sich als hilfreich!

    Das ist ein tolles Rezept, ich hatte wirklich gleich Durst als ich die
    Bilder gesehen habe. Ich liebe Punsch! :)

    AntwortenLöschen
  3. Danke für dein nettes Kommentar auf meinem Blog :-)
    hat mir echt den Tag versüßt
    und btw richtig schöner Post
    Die Fotos sind ja der hammer geworden :-D!

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht ja mal super aus! Vor allem die Gläser mit den süßen Sternchen *-*
    Ich liebe Punsch (insofern er Alkoholfrei ist) wirklich sehr, weshalb ich dein Rezept sicher ausprobieren werde, dein Punsch sieht nämlich besonders lecker aus!♥

    Alles Liebe, Lea
    von ▲REMEMBER

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt ja super lecker! Ich trinke am liebsten Kinderpunsch ehrlich gesagt, weil mir der normale Punsch immer zu alkoholhaltig ist. Das mag ich überhaupt nicht. Dein Rezept werde ich mir mal abspeichern :)

    Liebste Grüße
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  6. Das hört sich SUPER LECKER an! :) Das muss ich unbedingt mit meiner Mami ausprobieren, wenn ich das nächste mal zuhause bin. Danke für das tolle Rezept!
    Liebe Grüße,
    Christina von http://lifeas-christina.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. EIn tolles Rezept! Das werde ich mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Hört sich super lecker an :)

    Ich veranstalte im Moment ein Gewinnspiel auf meinem Blog, würde mich freuen wenn du mitmachen würdest :)

    AntwortenLöschen
  9. Wow, looks so beautiful and delicious :)
    Kisses
    http://bambolai.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. Oh, super Rezept! Und dann auch noch alkoholfrei, perfekt! Ich trinke nicht besonders gerne Alkohol, sodass du mit diesem Rezept alles richtig gemacht hast. Wird so schnell wie möglich ausprobiert :)

    Liebe Grüße
    Mareike

    AntwortenLöschen
  11. Das hört sich toll an und das werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren! Danke für das schöne rezept :)
    xo,
    Louisa

    www.theurbanslang.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Ich liebe Punsch. Danke für das Rezept! :)

    Lg,
    Nena

    http://nenangyn.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  13. Bei Punsch usw. bin ich total kritisch. Meine Oma macht nämlich den besten. ^^

    AntwortenLöschen
  14. Klingt sehr lecker! Ich mag alkoholfreien Punsch für weihnachtliche Kaffeekränzchen mit Freunden.

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  15. Ach wie lecker! Ich als absoluter Punsch-Liebhaber sollte das Rezept definitiv einmal ausprobieren :)

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  16. yum! need some! ;-)

    kiss kiss

    www.stylentonic.com

    AntwortenLöschen
  17. Boah, wie lecker das klingt und aussieht! MUSS ich nachbrauen! :)

    Liebe Grüße,
    Sara

    www.saritschka.com

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe Punsch und ich finde, er gehört einfach dazu!
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com/

    AntwortenLöschen
  19. Yummy ♥
    And I just discover your blog and I love it, I have already follow you on gfc ♥
    xx
    Linda

    AntwortenLöschen
  20. Der Punsch klingt fatastisch, das Rezept muss ich mir gleich mal abspeichern =) Als nicht Alkoholtrinker bin ich immer sehr froh, wenns eine nette weihnachtliche Alternative zum Glühwein gibt =)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

by mlekoshi