Wrap einmal anders!

Freitag, 26. Juni 2015


Hey Cutis,

zurzeit koche ich super gerne. Und da auf den meisten Blog's es nun auch Food Rezepte gibt, die besonders gesund & einfach herzustellen sind, habe ich letztens ein Rezept von der lieben Saskia vom Blog My Style Room etwas nach gekocht.


Die Idee ist im Prinzip die gleiche, aber ich habe ein paar andere Produkte verwendet & noch eine Beilage mehr dazu getan.


Ihr benötigt:
Wrap's oder Tortillas
Saure Sahne
Tomaten, am besten kleine kleine Kirschtomaten
Schinken
Emmentaler
Rocula
Salz Pfeffer
u.a. auch andere Gewürze wie Knoblauch, Bärlauch, ...


In der Zwischenzeit wo ich die Wraps vorbereitet habe, habe ich den Backofen schon einmal auf 200°C vorgeheizt.

Als Grundlage habe ich Saure Sahne, verwendet, man kann allerdings auch Frischkäse oder Quark verwenden.


Die Tomaten habe ich im Vorfeld in Scheiben geschnitten & sie mit dem Schinken, den ich vorher etwas zerteilt habe, auf den Wrap gelegt.
Als ich damit fertig war habe den Emmentaler Streukäse darüber verteilt.


Den Wrap habe ich nur 2-3 min drin gelassen. Wirklich nicht länger, wenn der Rand sich teilweiße schon nach oben gebogen hat & die Ränder etwas dunkler worden habe ich ihn heraus genommen.

Um das ganze zu verfeinern habe ich Gewürze & Rocula drüber gegeben.


Tipp - Um das ganze noch aromatischer zu gestalten haben meine Mutter & Ich beim essen noch etwas Ziegenkäse draufgelegt. Das ganze hatte eine perfektes Aroma.


Ich hoffe ihr hattet Spaß bei meinen kleinen Koch Rezept & freut euch schon auf mehr Rezepte es ist schon einiges für euch abgelichtet worden!


Kommentare:

  1. sieht lecker aus :) kannte diese Version noch gar nicht :)
    lg

    http://wing-fly-alone.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich super lecker aus. Ich liebe Wraps und mache mir auch meistens welche selbst, habe auf meinem Blog auch mal welche selbst ge,acht, falls du mal vorbei schauen magst.

    Liebe Grüße :)
    http://www.measlychocolate.de

    AntwortenLöschen
  3. Very lovely post :)
    xoxo Antonella
    beautylove7694.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Sieht richtig lecker aus und vor allem klingt es auch verdammt einfach! Perfekt für Kochmuffels wie mich ;)

    Liebste Grüße Bea
    Pinkrooms.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht super schön aus! Da wird man ja glatt neidisch :)
    Mir gefallen deine Artikel & Fotos im Allgemeinen super gut.♥
    adoorablee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Sieht sehr gut aus! Ich als Vegetarierin probiere auch immer gerne aus :))

    Toller Blog, ich folge dir nun via gfc und freue mich auf deine kommenden Beiträge.

    Ich würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest! :)

    Liebste Grüße aus Hamburg
    Jenny

    ♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦http://betrendylbeyourself.blogspot.de/♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦♦

    AntwortenLöschen
  7. Der sieht wirklich super lecker aus. Ich liebe Wraps!
    Liebe Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  8. Na wenn das nicht schmeckt weiß ich es auch nicht :)
    Perfekte Idee für heute Abend ich suche nämlich ganz dringend ein tolles Rezept :)
    Also Danke, der Abend ist gerettet :)

    Liebe Grüße
    Johanna
    http://dream-factory-of-my-world.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Idee! Ich mag Wrap generell sehr gerne und mag es neue Variationen auszuprobieren! Liebe Grüße Lizzy
    lindthings.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. LECKER, ich liebe Wraps. Da bekommt man richtig Appetit!

    Liebe Grüße, Sylvie von Amicamia!♥
    http://love-love-love-lov.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Den hätte ich jetzt gerne. :3

    Dir ein schönes Wochenende. :)
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

    AntwortenLöschen
  12. Du gibst dir echt sehr viel Mühe und das sieht man auch. weiter so :))

    liebe grüße von
    http://thuggi0912.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht super lecker aus! Ich liebe Rucola, da scheint dieses Rezept genau das richtige für mich zu sein. :)

    Habe mich sehr über deinen lieben Kommentar gefreut und du hast jetzt auch einen follower mehr. :)

    Ganz liebe Grüße,
    lisa von lisa-meilgaard.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht wirklich echt lecker aus! Leider bin ich in letzter Zeit nicht zum Kochen gekommen, aber eigentlich macht es mir immer Spaß neue Rezepte auszutesten. :)

    Liebste Grüße,
    Rina von Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
  15. oh mein Gott das ist das erste Rezept welches ich morgen nachkochen wilL!
    einfach und gleichzeitig sieht das lecker aus
    danke ich hoffe wir sehen mehr Rezepte <3

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
  16. This looks fantastic. Current mode, hungry :)

    AntwortenLöschen
  17. Ah, das sieht ja mega lecker aus! :) Werde ich bestimmt auch mal ausprobieren.
    & danke für deinen lieben Kommentar :)
    xx

    AntwortenLöschen
  18. Sieht wirklich sehr gut aus :-)

    AntwortenLöschen
  19. Oh man, ich esse Wraps immer suuuuper gerne!
    Grüße, May von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  20. Vielen lieben Dank für dein süßes Kommentar auf meinem Blog! :) Der Wrap schaut mega lecker aus und ich wäre garnicht auf die Idee gekommen das alles rein zu tun! Aber ich werde es ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  21. Das ist ja eine super Idee! Ich liebe es verschiedene Wrap Vatianten auszutesten, weil immer der gleiche doch mit der Zeit langweilig wird! Ein tolles Rezept!
    Hab einen wundervollen Tag, Süße!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht wirklich super lecker aus!
    Ein perfektes Sommer-Rezept <3

    Liebe Grüße

    http://nilooorac.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Wow, das sieht wirklich lecker aus!! Auf die Idee bin ich noch gar nicht gekommen - wird definitiv mal ausprobiert! :)

    Ganz liebe Grüße, Johanna von ShoppingMeadow

    AntwortenLöschen
  24. Das sieht wirklich seehr lecker aus! Muss ich auch mal ausprobieren! ;-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  25. Jummie - das sieht super lecker aus. Wir essen gerne Wraps, aber mit Saurer Sahne haben wir sie noch nie bestrichen. Wir auf jeden Fall ausprobiert. Danke.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
  26. Der Wrap sieht sehr lecker aus, auch wenn ich vegetarisch esse :D!

    Hast du vielleicht Lust auf eine Blogvorstellung:)?

    Liebe Grüße,
    Julia

    daisyskirt.blogspot.com

    AntwortenLöschen

by mlekoshi